Bund der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V.
Landesgruppe Sachsen-Anhalt

E-Mail: info@bdvi-sachsen-anhalt.de
Internet: www.bdvi-sachsen-anhalt.de

14.11.2016 | Landesverband der Freien Berufe

Selbstständigkeit, Unabhängigkeit, Eigenverantwortung  und Gemeinwohlverpflichtung kennzeichnen die Freien Berufe und bilden das Fundament ihrer Tätigkeit. Das gilt nicht nur für Ärzte, Zahnmediziner, Apotheker sowie die rechts-, wirtschafts- und steuerberatenden Freiberufler, sondern in gleicher Weise ganz besonders für Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure (ÖbVI) als staatlich beliehene Freiberufler.

Der Bund der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure e.V. (BDVI) ist daher langjähriges Mitglied im Bundesverband der Freien Berufe (BFB).

Um künftig auch auf Landesebene gemeinsam mit den anderen Mitgliedsorganisationen die Interessen der Freien Berufe gegenüber Politik und Gesellschaft zu vertreten, ist die Landesgruppe Sachsen-Anhalt im BDVI e.V. nun dem Landesverband der Freien Berufe Sachsen-Anhalt e.V. beigetreten.

Der LFB - Landesverband der Freien Berufe Sachsen-Anhalt e.V. wurde 1991 zur Vertretung der gemeinsamen Interessen der gegründet. Heute gehören ihm 20 Organisationen mit über 22.000 Mitgliedern an. Die Schwerpunkte der Verbandsarbeit liegen in der aktiven Mitwirkung am politischen Willensbildungsprozess sowie in der Vernetzung der Mitgliedsorganisationen. Wir freuen uns darauf, uns mit unserer relativ kleinen Berufsgruppe künftig aktiv einzubringen.

zurück zur Übersicht